Home | Impressum | Sitemap | KIT
Bergfeldt, Britta

Dr. Britta Bergfeldt

Chancengleichheitsbeauftragte (i.d.R. wiss. Bereich)
Raum: 524, Geb. 141
Tel.: +49 721 608-28130
Fax: +49 721 608-28126
britta bergfeldtArt8∂kit edu

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen


Aufgaben und Zuständigkeit

  • Gleichstellung von Frauen und Männern fördern und überwachen
  • Mitwirkung bei personellen, organisatorischen und sozialen Maßnahmen, die Gleichstellung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Schutz vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz betreffen
  • Beratungs- und Unterstützungsfunktion
  • Initiation eigener Maßnahmen struktureller und präventiver Art, z. B. Eltern-Kind-Büro
  • Mitwirkung an Gremien sowie Berufungs- und Auswahlkommissionen
  • Bericht vor dem Aufsichtsrat, Senat und anderen Gremien
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Sensibilisierung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Chancengleichheit

Motivation

ü
  • Ich setze mich dafür ein, dass Frauen und Männer die gleichen Chancen für ihre berufliche Karriere erhalten. So lange wir - die Gesellschaft - von Rollenbildern und Stereoptypen geprägt sind, sehe ich die Aufklärung und Sensibilisierung als meine wichtigsten Instrumente an.